Pressemitteilungen

Hier finden Sie die aktuellen Pressemitteilungen zum Download:

 

Pressemitteilung – Kunzmann Theorie und Praxis

Digitalisierung, Vernetzung von Maschinen, Predictive Maintenance? Die Theorie dafür bekommen die Metall-Auszubildenden des GARP Bildungszentrums von ihren Ausbildern, die Praxis lernen sie am „StateViewer“, dem digitalen Dashboard für KUNZMANN-Fräsmaschinen.

WB Werkstatt + Betrieb 1/2022

   
 

Pressemitteilung – Kunzmann Maschinensicherheit

Mit einem Programm mit Titel „Sicherheit an Fräsmaschinen“ adressiert KUNZMANN die Fragen seiner Kunden zur Sicherheit bei manuellen und CNC-bedienbaren Fräsmaschinen. Vor allem Anwender aus dem Werkzeug- und Formenbau sowie Lohnfertiger und ausbildende Unternehmen haben dem Maschinenbauer zufolge ein großes Informationsbedürfnis.

Technische Rundschau 2/2021

   
 

Pressemitteilung – Sicheres Arbeiten an manuellen und Hybridfräsmaschinen

Mit einem 5-Punkte-Programm „Sicherheit an Fräsmaschinen“ beantwortet KUNZMANN die Fragen vieler Kunden zur Sicherheit bei manuellen und CNC-bedienbaren Fräsmaschinen.

Fräsen + Bohren 1/2021

   
 

Die Pforzheimer Heinrich-Wieland-Schule ist eines der modernsten Industrie 4.0-Ausbildungszentren Deutschlands. Seit Anfang 2020 steht dort nun auch eine KUNZMANN 3-Achs-CNC-Fräsmaschine WF 650.

Zerspanungstechnik.de (Stand: 08.10.2020)

   
 

Pressemitteilung – Polymech-Ausbildung mit Weiler und Kunzmann

Mit der Übernahme der Vertretung des Werkzeugmaschinenherstellers KUNZMANN vervollständigt die Walter Meier (Fertigungslösungen) AG ihr Portfolio im Ausbildungsbereich. Der Drehbereich wird bereits seit Jahren erfolgreich durch die WEILER-Drehmaschinen abgedeckt. Damit bietet Walter Meier ab sofort das gesamte Dreh- und Fräsmaschinen-Spektrum für Ausbildungsbetriebe aus einer Hand an.

SCHWEIZER MASCHINENMARKT 008 2020
PDF: 262 KB

   
 

Pressemitteilung – Vorschubreduktion schützt Maschine

Die von KUNZMANN entwickelte Funktion „AFR“ verhindert zuverlässig Überlastungsschäden an Maschine und Werkzeug. Mit Hilfe eines kontinuierlichen Monitorings kontrolliert die „Automatic Feed Reduction“ die Maschine und das vom Werkzeug benötigte Antriebsmoment.

Industrieanzeiger 06/2020
PDF: 474 KB

   
 

Pressemitteilung – Dr.-Ing. Florian Kirchmann neuer Geschäftsführer Technik bei Kunzmann

Dr.-Ing. M. Sc. Florian Kirchmann ist Anfang 2020 neuer Geschäftsführer Technik bei KUNZMANN Maschinenbau GmbH. Der studierte Maschinenbauer übernimmt hiermit die Funktion von Dipl.-Ing. (FH) Gerd Siebler.

Werkzeug Technik / Nr. 180 / 5. März 2020
PDF: 250 KB

   
 

Pressemitteilung – Überlastungsschäden an Werkzeug, Werkstück und Fräsmaschine ab dem ersten Teil verhindern

Überlastungsschäden verhindert zuverlässig die von KUNZMANN entwickelte Funktion „AFR“. Mit Hilfe eines kontinuierlichen Monitorings kontrolliert die „Automatic Feed Reduction“ die Maschine und das vom Werkzeug benötigte Antriebsmoment.

Fräsen + Bohren 2/2020
PDF: 779 KB

   
 

Pressemitteilung – Weiler und Kunzmann: Gold-Sponsoren bei EuroSkills 2020

Ein neuer Gold-Sponsor bereichert die Reihen der Unterstützer von EuroSkills 2020: Mit an Bord sind seit Kurzem die beiden Partner-Unternehmen WEILER und KUNZMANN. Damit setzen sie ihr Engagement als Sponsoren von Skills-Wettbewerben auf nationaler und internationaler Ebene fort.

https://euroskills2020.com/weiler-und-kunzmann-goldsponsoren-bei-euroskills2020/ 03.02.2020
PDF: 552 KB

   
 

Pressemitteilung – Smart Protection

KUNZMANN ermöglicht durch „AFR“-Funktion seiner Fräsmaschinen Schutz vor Überlastungsschäden an Werkzeug, Werkstück und Werkzeugmaschine.

GP: 1/4-2020
PDF: 2.130 KB

   
 

Pressemitteilung – Manuelle Fräsmaschinen mit neuem Antriebs- und Sicherheitssystem

Kunzmann erweitert und verbessert die Funktionalitäten seiner manuellen Fräsmaschinen. Die Baureihen „M“ und „MA“ werden zukünftig mit einem neuen Antriebs- und Sicherheitssystem des österreichischen Herstellers B&R Automation ausgeliefert. So sind schnellere Achswechsel und kürzere Bearbeitungszeiten möglich. Gleichzeitig werden die Sicherheitsfunktionen erweitert, die sich nun schneller, einfacher und aus der Ferne überwachen lassen.

Maschine + Werkzeug 05.12.2019
https://www.maschinewerkzeug.de/maschinen/uebersicht/artikel/ma…itssystem-9893868.html?et_cid=1&et_lid=1&et_sub=mw_woechentlich
PDF: 95 KB

   
 

Pressemitteilung – Neue Alternative

KUNZMANN bietet seine hybriden Fräsmaschinen künftig auch mit Siemens-Steuerung an. Die Alternative zur klassischen Heidenhain TNC 620-Steuerung verfügt über eine vergleichbare Funktionalität.

Maschine + Werkzeug 08/2019
PDF: 0.9 MB

   
 

Pressemitteilung – Partnerunternehmen WEILER und KUNZMANN vertiefen Zusammenarbeit

Im Rahmen der Modernisierung ihrer Internetpräsenz haben WEILER und KUNZMANN ihre Webseiten grundlegend erneuert und erstmals miteinander verknüpft.

Drehteil + Drehmaschine 6-2019
PDF: 318 KB

   
 

Pressemitteilung – KUNZMANN startet Innovationsoffensive: hybride Fräsmaschinen jetzt auch mit Siemens steuerbar

Die sowohl manuell als auch CNC-bedienbaren Fräsmaschinen der Baureihen WF 410 MC und WF 610 MC gibt es jetzt auch mit Siemens-Steuerungstechnik. Den Kunden der Hybridmaschinen wird damit eine funktionsgleiche Alternative zur bisher erhältlichen Heidenhain TNC 620-Steuerung geboten.

veröffentlicht am: 22.05.2019
PDF: 0.5 MB

   
 

Pressemitteilung – Ausstattung des Ausbildungszentrums von Feinwerktechnik HAGO mit KUNZMANN Fräsmaschinen

KUNZMANN hat das 2017 erweiterte Ausbildungszentrum der Feinwerktechnik HAGO mit zwei Fräsmaschinen WF 410 MC ausgestattet, die dort als kombinierte Ausbildungs- und Fertigungsmaschinen eingesetzt werden.

veröffentlicht am: 12.07.2018
PDF: 232 KB

   
 

Pressemitteilung – Fräs-Workshop zu Zerspanung und Prozessoptimierung

Komponenten und Strategien für schnelles, effizientes und präzises Zerspanen standen im Mittelpunkt eines Praxis-Workshops am 11. und 12. April 2018 in Remchingen. Rund fünfzig Besucher informierten sich bei verschiedenen Vorträgen über die Angebote von GÜHRING, FAHRION, KOHN und KUNZMANN. Anschließend sahen sie live eine Fräsbearbeitung mit aufeinander abgestimmten Produkten der vier Hersteller.

veröffentlicht am: 14.05.2018
PDF: 1.3 MB